Während den Oeffnungszeiten:

Rufen Sie unsere übliche Telefonnummer an, damit wir uns organisieren können und so am besten die Bedürfnisse Ihres Tieres erfüllen können.

 

Während der Nacht oder am Wochenende:

Die Tierarztpraxis "Au Chat Bleu" arbeitet mit dem Notfalldienst der Stadt Biel und Umgebung zusammen. Im Notfall ausserhalb der Oeffnungszeiten können Sie den Notfalltierarzt über die Nummer 0900 099 990 (2.-/Minute) erreichen.

 

IN WELCHEN FÄLLEN MUSS MAN NOTFALLMÄSSIG ZUM TIERARZT?
 
Sie sollten in den folgenden Fällen so schnell wie möglich zum Tierarzt: Schwere Blutung, Atemnot, Ohnmacht, wenn Ihr Hund ohne Erfolg zu erbrechen versucht und wenn er gleichzeitig aufbläht, im Fall von Hitzschlag, Vergiftung, Harnabsatzschwierigkeiten (v.a. Katzen).
  
Sie sollten in den folgenden Fällen in den nächsten Stunden zum Tierarzt: Akuter Durchfall und Erbrechen (v.a. bei jungen Tieren), Beinbruch, Wunden, Schwierigkeiten beim Gebären, Bauchschmerzen.
 
Im Zweifelsfall rufen Sie uns an. Wir werden Ihnen so am besten sagen können, ob Ihr Tier notfallmässig behandelt werden muss.